Konzert

Datum:
08.04.2020
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Preis:
VVK: 8€ / AK: 10€

Details

Radicalis präsentiert drei außergewöhnliche Künstlerinnen gemeinsam auf Europatour: C’est Karma (LUX) Meimuna (CH) und Anna Erhard (CH)

Karma Catena alias C’est Karma begann ihre junge Karriere als Straßenmusikerin im Alter von 15 Jahren, ihr sanfte und kräftige Stimme ist eine zauberhafte Mischung aus der Intimität von Daughter und der Intensität einer jungen Sinead O’Connor.

Meimuna ist tief eingetaucht in die Werke Baudelaires, Verlaines und Patti Smiths. Die wundervollen Lieder, die zwischen Folk, klassischem Erbe und ätherischem Pop hin- und herpendeln, verschränken die Klarheit der melodischen Linien und die Fusion sonorer Klänge.

Die 30-jährige Wahlberlinerin Anna Erhard schreibt Songs über Zustände der Bewegung: Sie handeln vom Weggehen, von Flucht und Verwandlung. Dabei fiel es ihr zunächst schwer loszulassen. Nach Jahren als Kopf der Basler Band Serafyn ließ sie Band und Stadt hinter sich und gab so dem Wunsch nach, den Wohnort zu wechseln und die musikalische Komfortzone zu verlassen.