Konzert

Datum:
21.11.2018
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Preis:
VVK: 9€ / AK: 12€

Konzert

Datum:
21.11.2018
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Preis:
VVK: 9€ / AK: 12€

Details

Sue the Night ist das Synonym / Alter Ego der niederländischen Künstlerin Suus de Groot sowie Ihrer sechsköpfigen Indie-Popband.

Ihre upbeat-lastigen, atmosphärischen Songs basieren auf einem diversen Klangspektrum, dessen Einflüsse von Klassikern der 70er (Fleetwood Mac, Neil Young, Blondie) bis heute (The War on Drugs, Arcade Fire, Florence and the Machine) reichen. Mit „The World Below (Soft Version)“ veröffentlicht die Band nun eine beeindruckende Akustik-Version eines der Lieblingsstücke vom letzten Album Wanderland.

Im Laufe der Jahre spielte Sue the Night bereits halbakustisch als Unterstützung für Angus & Julia Stone, Rufus Wainwright, Racoon und Dotan. So entdeckten sie die Liebe zu Stripped Back-Versionen und veröffentlichen am 7. September noch die EP „Soft“ mit drei von Sues favorisierten akustischen Versionen alter Songs, sowie zwei brandneuen Stücken. Diese gibt es nun in eben jener besonderen Version auch live auf Tour zu sehen oder wie die Künstlerin es erklärt:

„Ich habe Solo oder mit Matthijs (Barnhoorn, Geiger der Band) in Wohnzimmern, Bars und auf gemütlichen Festen gespielt und würde dieses Gefühl ein Troubadour zu sein wirklich gerne beibehalten.“