Konzert

Datum:
30.11.2017
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Preis:
VVK: 9€ / AK: 11€

Konzert

Datum:
30.11.2017
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Preis:
VVK: 9€ / AK: 11€

Details

Nature in the City – Manchmal muss man Umwege gehen. So trafen sich die zwei Hamburger in Boston beim Musikstudium. Doch nachdem Robin Probleme mit dem Visum bekam und Johannes einige Zeit später auch nach Deutschland zurück ging, wohnen beide jetzt in Berlin. Sie spielen handgemachten, groovigen Folk-Pop mit englischen Texten, Gitarre und Kontrabass. Bei […]

Nature in the City – Manchmal muss man Umwege gehen. So trafen sich die zwei Hamburger in Boston beim Musikstudium. Doch nachdem Robin Probleme mit dem Visum bekam und Johannes einige Zeit später auch nach Deutschland zurück ging, wohnen beide jetzt in Berlin. Sie spielen handgemachten, groovigen Folk-Pop mit englischen Texten, Gitarre und Kontrabass. Bei ihren Konzerten zaubern sie in einem Moment ein Lächeln auf das nickende Gesicht, in einem anderen ist man dazu verleitet, verträumt in sich zu gehen.

///

Paul Weber -, geboren 1994, lebt in Köln. Seine Musik klingt handgemacht, ehrlich und ist inspiriert durch zahlreiche Musiker der amerikanischen und britischen Folk/Pop und Rock Szene. In seinen Texten singt er von Aufbruch, Freiheit, Liebe und Träumen. Als Frontman der Band „The OWs“, war er 2014 Preisträger des Bundeswettbewerbes „Treffen Junge Musikszene“, sowie Teilnehmer am „Popcamp 2015“. 2016 nahm der Singer/Songwriter an der „Nahaufnahme-Treffen Junge Musik-Szene“ teil.
Seit zwei Jahren ist er nun als Solo-Künstler mit Band unterwegs.
Am 16.06.2017 erscheint seine Debut EP „In Between“