Konzert

Datum:
23.04.2019
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Preis:
VVK: 12€

Details

Denkt man an Meadowlark, dann denkt zu allererst an leichtfüßigen, schwingenden Gesang.

Meadlowlark, das sind die Singer-Songwriterin Kate McGill und der Multi-Instrumentalist Dan Broadly aus Plymouth. Inzwischen liiert in Bristol lebend, charakterisiert sich das Elektro/Pop-Duo durch McGills klare Stimme in Harmonie zu einem ebenso perfekten wie nahbaren Piano-Sound Broadlys. Gemeinsam standen sie als Support für Bastille , Gabrielle Aplin und Elvis Costello auf der Bühne und waren bei BBC introducing auf dem Great Escape und Glastonbury Festival zu Gast. Spätestens seit dem sind sie für das britische Radio kein Geheimtipp mehr. Bis zur Veröffentlichung ihres Debutalbum 2017 spielten sie zahlreiche Headline-Shows in Großbritannien und Europa. 2019 folgt ein neues Album über das Berliner Indie-Label Fries Bomm Barrier, das verspricht, weniger poppig, dafür sanfter und minimalistisch daherzukommen und einen musikalischen Neustart für das Paar darstellt. Die Single Appetite liefert dazu einen ersten Vorgeschmack.