Konzert

Datum:
16.05.2018
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Preis:
VVK: 11€ / AK: 13€

Konzert

Datum:
16.05.2018
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Preis:
VVK: 11€ / AK: 13€

Details

Fabrizio Cammarata teilte Bühnen mit Künstlern wie Ben Harper, Patti Smith, Daniel Johnston und hat so seine einzigartig romantische Interpretation von Indie-Folk verfeinert. Als „bittersüß“ (Intro) und „wonderful tool for emotional enrichment“ (Clash) werden Fabrizio Cammarata’s intime musikalische Geschichten definiert, die von Liebe und Verlust erzählen.

Der ständig kreative Cammarata liebt Fotografie und Kunst, lateinamerikanische Literatur, hat Bücher und Theaterstücke geschrieben, an Filmen gearbeitet. Er teilte Bühnen mit Künstlern wie Ben Harper, Patti Smith, Daniel Johnston und hat so seine einzigartig romantische Interpretation von Indie-Folk verfeinert. Als „bittersüß“ (Intro) und „wonderful tool for emotional enrichment“ (Clash) werden Fabrizio Cammarata’s intime musikalische Geschichten definiert, die von Liebe und Verlust erzählen. Sie werden umgesetzt von seiner unverwechselbaren seelenvollen Stimme und seinem eleganten Gitarrenspiel, was Zuschauer vor großen und kleinen Bühnen auf der ganzen Welt fasziniert, so auch bereits im Dezember in Deutschland und beim letzten Kaltern Pop Festival. Fabrizio zaubert in seinen Songs Phantasien von Licht und Schatten herbei, verarbeitet Erfahrungen von seinen Reisen und von seiner Heimatstadt Palermo.

FOTO: Dodo Veneziano