Die Simultanten

Bestuhlungsvarianten:

  • Pictogramm-Belegung-1   Theater: 30 PAX
  •    Konferenz: 20 PAX
  • Pictogramm-Gruppentische   Arbeitsgruppen: 20 PAX
  •    U-Form: 16 PAX

Alles spielt keine Rolle

Einer inneren Stimme folgend entfernten sich die beiden Schauspielerinnen Helena und Martha immer weiter vom klassischen Theaterspiel. Vielleicht reichte das eigene Talent nicht für die ganz großen Rollen, vielleicht war das eigene Spiel nicht ausreichend angelegt um die Leute zu überzeugen. Auch wenn Martha und Helena anderer Meinung waren – leere Theatersäle und böse Kritiken zeugten von einer anderen Wahrnehmung.

Den Frust darüber spülten die beiden eines Abends in einer Karaoke Bar runter. Und da war sie, die zündende Idee: Theater-Karaoke! Die Kleinkunstbühnen der Republik liegen den Schauspielerinnen seither zu Füßen, die Kritiker überbieten sich mit Superlativen. Und Martha und Helena? Die haben’s ja längst gewusst und sind natürlich schon dabei das nächste Projekt zu planen. Für das erste „Opernkaraoke“ wollen sie Richard Wagners „Ring der Nibelungen“ als Vollplayback auf die Bühne bringen. In 39 Akten. Viel Erfolg!

Ausstattung

Alle Räume sind mit einer individuell für den Raum konzipierten, variablen Medienwand ausgerüstet, durch die in Sekunden ein zweiter Workspace entsteht. In dieser befindet sich neben einer Espressomaschine und einem Kühlschrank für das leibliche Wohl auch ein 65-Zoll-Screen für Eure Präsentationen.

  • Pictogramm-Wifi   stabiles und sicheres WLAN
  • Pictogramm-Smart-TV   65-Zoll-Screen
  • Pictogramm-Medienwand   variable Medienwand
  • Pictogramm-flipchart   Flipchart, Tafel und Metaplanwand